Wenn Sie auf diese Seite gekommen sind, dann wahrscheinlich, weil Sie wissen, wie wichtig Lesen für jeden ist, der eine Fremdsprache lernt.

Den Wortschatz zu erweitern, sich der Kultur auszusetzen, mehr Deutsch zu sprechen und sich mit interessanten Menschen auszutauschen, die im selben Boot sitzen wie Sie, sind einige der Hauptgründe, warum Sie Teil von Leseratten, dem deutschen Leseclub, sein sollten.

Dieser Club ist für Sie geeignet wenn Sie kein Deutschmuttersprachler sind und:

  • Sie leben in einer Sprachblase: Deutsch sprechen Sie nur im Unterricht und beim Bäcker
  • Sie befinden sich in einem sprachlichen Schwebezustand: Es fühlt sich an, als blieben Sie schon lange auf dem gleichen Niveau
  • Sie haben  das Gefühl, dass Sie einen schlechten Wortschatz hat: Sie haben Schwierigkeiten, über eine Vielzahl von Themen zu diskutieren
  • Sie wollen Deutsch aktiv verwenden: Sie wollen die Angst vor dem Sprechen verlieren und mehr Sicherheit gewinnen
  • Sie wollen mit neuen Leuten in Kontakt treten und Ihren sozialen Kreis erweitern (auch wenn virtuell)

Wenn Sie mindestens einen der oben genannten Punkte angekreuzt haben, ist dieser Club genau das, was Sie brauchen, um Ihr Deutsch zu verbessern und mehr Selbstvertrauen beim Sprechen zu gewinnen.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Wann?

  • Zweiwöchentlich, am zweiten und vierten Dienstag jeden Monats)
    Von 19:10 bis 20:10 Uhr (Berliner Zeit).

Wo?

  • Per Zoom

Wer kann daran teilnehmen?

  • Jeder ab 18 Jahren;
  • Sprecher einer anderen Muttersprache als Deutsch;
  • Wenn Sie das Niveau A2 abgeschlossen haben oder in höheren Niveaus sind;

Wann ist ein Zutritt möglich?

  • Der Zutritt ist vor Beginn eines neuen Buches gestattet. Die Dauer hängt von der Größe des Buches ab. Wenn Sie also daran interessiert sind, an Leseratten teilzunehmen, folgen Sie meinem Instagram (@juliabarreiro.languages) oder hier auf der Website für das Ankündigungsdatum einer neuen Lesung.

Wer wählt die Bücher aus?

  • Ich treffe eine Vorauswahl an Büchern, deren Komplexität dem vollständigen A2-Niveau oder höher entspricht. Die Themen und Genres sind vielfältig und für Anregungen bin ich immer offen.
  • Bücher haben keine feste Seitenbegrenzung.

Wie schnell ist das Lesetempo?

  • Durchschnittlich 35 bis 45 Seiten pro Woche.

Ich möchte daran teilnehmen! Wie geht´s weiter?

HIER KLICKEN

close